Mann bei Unfall auf B203 lebensgefährlich verletzt

Stand: 10:39 UhrEin Krankenwagen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) fährt mit Blaulicht durch die Stadt.Ein Krankenwagen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) fährt mit Blaulicht durch die Stadt.Quelle: Peter Kneffel/dpa

Ein Transporter kommt von der Straße ab und kollidiert mit einem Baum. Der Fahrer wird lebensgefährlich verletzt.

Anzeige

Ein Transporterfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der B203 bei Hamdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) lebensgefährlich verletzt worden. Erste Ermittlungen deuteten darauf hin, dass der 51 Jahre alte Fahrer aus Baden-Württemberg am Steuer eingeschlafen sein könnte, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug sei von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Weitere Fahrzeuge sind demnach nicht an dem Unfall beteiligt gewesen.

Feuerwehrleute mussten den Mann aus dem Transporter befreien. Ein 27 Jahre alter Beifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er konnte den Kleinlastwagen allein verlassen. Die B203 musste an der Unfallstelle für längere Zeit gesperrt werden.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *